übersicht
das konzept
das bisherige
das weitere
das aktuelle
impressum
das spiel
bildergalerie

Archiv der (nun nicht mehr) aktuellen Ereignisse rund um Bilderflut ...

Archiv

     Zum Archiv ... 

    Zicken - Wir haben die Macht Die etwas andere Galerie im öffentlichen Raum in der Dortmunder Nordstadt feiert ihr fünf jähriges Bestehen. Die Fassadengalerie am Edward Clement Haus bietet Jugendlichen aus dem Stadtteil die Möglichkeit, im Rahmen von zwei- bis vierwöchigen Workshops ein überdimensionales Gemälde zu schaffen und ihre Arbeit ein Jahr lang im Stadtraum zu präsentieren. Das aktuelle sechs mal vier Meter große Kunstwerk, ein fiktives Filmplakat wurde von den Jugendlichen Jessica Dauter , Jasmin Wübbenhorst und Katharina Hildebradt entworfen und gemalt. Der Workshop wurde von Aleksandra Perchner pädagogisch und künstlerisch begleitet. Bilder zu diesem Workshop finden sie in unserer Diashow. Zicken - Wir haben die Macht , fand als Kooperationsworkshop des Bundes Deutscher PfadfinderInnen mit Jawoll - Grünbau gGmbH und der Wohngruppe Hirtenstraße statt. Das überdimensionale Plakat ist von November 2004 bis August 2005 von der Schützenstraße aus zu sehen.